• Am Samstag, den 9. März, laden wir Sie herzlich zum Frühlings-Schulfest an der Gerhart-Hauptmann-Schule ein!
      • Schneller ans Ziel
      • Die Homepage der GHS erhält einen Relaunch und steht nun für mehr Nutzerfreundlichkeit und Funktionalität.
      • Testen Sie auch die für Android- und iOS-Geräte verfügbare EduPage-Mobilanwendung. Holen Sie sich alle Informationen von unserer Schule direkt auf Ihr Handy.
      • Neue Schwimmkurse!
      • Wir starten nach den Osterferien mit 5 neuen Schwimmkursen. Infos und den Link zur Anmeldung erhalten Sie von Ihrer Klassenlehrkarft per Threema.
        • Neue Schwimmkurse
          • Neue Schwimmkurse

            Liebe Eltern, wir starten nach den Osterferien mit 5 neuen Schwimmkursen im Hallenbad Lehen. Weitere Infos und den Link zur Anmeldung erhalten Sie von Ihrer Klassenlehrkarft per Threema.

        • Frühlings Schulfest!
          • Frühlings Schulfest!

            Am Samstag, den 9. März, laden wir Sie herzlich zum Frühlings-Schulfest an der Gerhart-Hauptmann-Schule ein! Hier sind die Details:

            Uhrzeit: Von 10 bis 13 Uhr

            Ort: Gerhart-Hauptmann-Schule

            Programm-Highlights:

            Flohmarkt für Kindersachen und Kinderbekleidung: Verkäufer können sich einen Verkaufstisch reservieren und direkt anmelden: flohmarkt@ghsfreiburg.de.

        • Fastnachtsfeier an der Gerhart-Hauptmann-Schule
          • Fastnachtsfeier an der Gerhart-Hauptmann-Schule

            Am Donnerstag, den 8. Februar, fand an der Gerhart-Hauptmann-Schule die jährliche Fastnachtsfeier statt. Schüler und Lehrer feierten gemeinsam einen schönen Tag. Die Feier begann um 8:30 Uhr mit einem Frühstücksbuffet. Nach dem Frühstück spielte jede Klasse lustige Spiele. Die Kinder hatten viel Spaß und waren begeistert. Sogar die Lehrer beteiligten sich an den Spielen und zeigten, dass auch sie im Fastnachtsfieber waren.

        • Planung des Westbad-Außenbeckens
          • Planung des Westbad-Außenbeckens

            An der Planung des Westbad-Außenbeckens werden auch Kinder und Jugendliche beteiligt. Vor allem Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil sollen dabei ihre Ideen mittels Modellbau beisteuern.

            Teilgenommen haben unter anderem auch Kinder der Gerhart-Hauptmann-Schule. Diese von den Kindern hergestellten Modelle wurden am 6. Februar im Haus der Jugend der Öffentlichkeit vorgestellt.

        • 3b in der Grünholzwerkstatt
          • 3b in der Grünholzwerkstatt

            Beim Projekt der Grünholzwerkstatt arbeiteten die Kinder der Klasse 3b mit frischem Holz. In der Werkstatt konnten sie traditionelle Werkzeuge wie das Schnitzmesser, den Handbohrer, die Schnitzböcke, das Spalteisen und die Schnitzaxt kennenlernen. Die Kinder hatten direkten Kontakt mit dem Material und erlebten, wie es sich ohne Strom formen ließ. In der Werkstatt herrschte eine besondere Atmosphäre, da kein Maschinenlärm zu hören war. Außerdem lernten sie verschiedene Holzarten und deren Verwendung kennen.

        • Es wird kräftig musiziert!
          • Es wird kräftig musiziert!

            Vom 8. – 12.07.2024 finden an verschiedenen Freiburger Schulen die beliebten klonglabore statt, bei denen eine Woche lang nur Musik auf dem Stundenplan steht, wenn professionelle Freiburger Musiker_innen in die Klassen kommen und eine Woche lang mit den Schüler_innen auf musikalische Entdeckungsreise gehen. Das Format wird durch den Verein MEHRKLANG organisiert, der eng mit dem Kulturamt kooperiert.

        • Aktion "Weihnachtsbaum"
          • Aktion "Weihnachtsbaum"

            Die Schulkindbetreuung der GHS und der Bürgerverein Betzenhausen-Bischofslinde verzierten am Betzenhausener Torplatz einen rießigen Weihnachtsbaum. Die Kinder hängten den selbst hergestellten Weihnachtsschmuck gemeinsam mit den Erwachsenen auf. Auch ohne den noch fehlenden Schnee kommt beim Anblick dieses schönen Baumes eine echte Weihnachststimmung auf.

        • „Die Schöne und das Biest“.
          • „Die Schöne und das Biest“.

            Die Klassen 1a und 1b gingen am Montag ins Stadttheater. Sie sahen das Theaterstück für Kinder „Die Schöne und das Biest“.

            Das Stück handelte von Belle, einem jungen Mädchen, das mit ihrem Vater in einem Dorf lebte. Es gab auch ein Tier, das in einer Burg in der Nähe lebte. Belles Vater verirrte sich und fand das Schloss des Biests. Das Biest stimmte zu, ihn gehen zu lassen, wenn Belle für immer bei ihm bleiben würde. Sie tat es und sie verbrachten jeden Tag Zeit miteinander. Eines Tages wurde das Biest verletzt und als Belle sagte, dass sie ihn liebte, verwandelte er sich in einen Prinzen. Belle und der Prinz heirateten und lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage.

            Den Kindern hat das Theaterstück sehr gefallen. Es war ein lustiger, aber auch anstrengender Tag für sie!

        • „Mathe im Advent“, die Challenge an der GHS!
          • „Mathe im Advent“, die Challenge an der GHS!

            "Mathe im Advent“ ist eine Online-Challenge für Kinder und Schulklassen. Vom 1. bis 24. Dezember beantworten die Teilnehmer jeden Tag eine neue mathematische Frage. In diesem Jahr haben sich über 200.000 Kinder für „Mathe im Advent“ angemeldet.

            Zwei der Schulklassen, die dieses Jahr teilnehmen, sind die Klassen 4a und 4b von der Gerhart-Hauptmann-Schule. Ihre Lehrerinnen, Frau Kunze und Frau Simon, sagen: „Die Schüler haben großen Spaß an ‚Mathe im Advent‘.“ Die Kinder bearbeiten die Aufgaben gemeinsam, nutzen Hinweise oder bitten im Online-Forum um Hilfe. Zu ihren bisherigen Lieblingsaufgaben gehörten „Jelly Beans“, „Der geheimnisvolle Rechner“ und „Das magische Quadrat“. Dies sind einige Beispiele für die Aufgabentypen in „Mathe im Advent“.

        • Der Nikolaus war an der Gerhart-Hauptmann-Schule!
          • Der Nikolaus war an der Gerhart-Hauptmann-Schule!

            Heute, am 6. Dezember besuchte der Nikolaus die Schülerinnen und Schüler der Gerhart-Hauptmann-Schule. Er verteilte kleine Geschenke in jeder Klasse. Die Aktion wurde vom Förderverein organisiert. Jede Klasse bekam ein kleines Überraschungspäckchen. Die Kinder sangen Weihnachtslieder und sagten Gedichte auf. Der Nikolaus lobte alle für ihre Beiträge und machte ein Foto mit jeder Klasse. Auch die Lehrer wurden bedacht und erhielten einen Sack voller Leckereien für das Lehrerzimmer. Es war ein wunderschöner Nikolaustag an der Schule. Vielen Dank an den Förderverein!

        • GHS Laternenfest
          • GHS Laternenfest

            Am 15. November um 17:30 Uhr trafen sich Kinder, Eltern und Lehrkräfte vor der Mensa zu einem schulinternen Laternenumzug. Die Kinder der 1. und 2. Klasse präsentierten stolz ihre zum Teil selbst gebastelten Laternen.

            An der Seeparkbühne führten einige Kinder zusammen mit dem Chor ein kurzes Martinsspiel auf und machten so für alle die Geschichte des heiligen Martin noch einmal lebendig.

        • GHS T-Shirt für kleine "ROCKER"
          • GHS T-Shirt für kleine "ROCKER"

            Das GHS T-Shirt ist ein absolutes Must-Have für die Schule - bestellen Sie jetzt hier!

            Acht Gründe warum das GHS T-Shirt ein absolutes Must-Have für die Schule ist:

            1: Stolz auf unsere Schule - Zeige deine Zugehörigkeit zur GHS

            2: Cooles Design - Das GHS T-Shirt als modisches Statement

            3: Qualität und Komfort - Hochwertige Materialien! 100% Bio-Baumwolle und bei 60 °C waschbar.

        • Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder tolle Angebote an der GHS!
          • Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder tolle Angebote an der GHS!

            In der GHS gibt es zahlreiche Angebote über den regulären Unterricht hinaus, die den Kindern spannende Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung bieten. Egal ob Sie Ihre körperliche Fitness verbessern, neue Tänze erlernen oder Ihr kreatives Potenzial entfalten möchten, hier finden die Kids alles, was Sie brauchen. Von Sportangeboten über Leseangebote bis hin zu Musik- und Kunstunterricht, die AG´s bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Talente zu entdecken und weiterzuentwickeln. Die weiteren Info- und Anmeldeunterlagen gibt es “intern” über die THREEMA Kanäle der Klassenchats.

        • Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)
          • Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung (BiSS-Transfer)

            BiSS-Transfer ist eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Kultusministerkonferenz (KMK) zum Transfer von Sprachbildung, Lese- und Schreibförderung in Schulen und Kitas (www.biss-sprachbildung.de). ​​​​​​​

            Ziel in Baden-Württemberg ist die Stärkung der Basiskompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Bereich des Lesens. Im Mittelpunkt steht die Förderung der Lesefertigkeiten (Lesetechnik, Leseflüssigkeit) sowie der Lesefähigkeiten (Leseverstehen, Lesestrategien). Auf der Basis eines einheitlichen und systematischen Lesecurriculums setzen die BiSS-Grundschulen Schritt für Schritt nachweislich lernförderliche Elemente im Leseunterricht um, wie z.B. das Training der Leseflüssigkeit mithilfe von Lautlesetandems und den Einsatz ausgewählter Lesestrategien. Damit die Umsetzung in allen Klassenstufen gut funktioniert, hat jede BiSS-Grundschule ei

    • Anmelden

    • Pausen

      Samstag, 02.03.2024
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen